Ein Leben mit dir ist nicht genug – Bookdairy

Heute kommt mal ein bookdairy. Das erste mal, dass keine Rezension von mir kommt 🙂 Werde versuchen so etwas öfter hinzuzufügen:

Ein paar Infos zu dem Buch

  • Autorin: Marnie Schaefers
  • Verlag: Tinte & Feder
  • Seiten: 535
  • Taschenbuch und E-book
merh Infos dann in meiner Rezi ❤

Darum geht´s

Klappentext

>>Ich glaubte, ich müsse sterben. Doch ich hatte Glück. Unfassbares Glück. Und als ich erwachte, da warst du in meinen Gedanken. Obwohl ich dich doch gar icht kannte. Nur du, du, du.<<

Beliebt, reich und dazu unverschämt gut aussehend. Das ist der 17-jährige Finn. Partys, schöne Mädchen, keine Regeln. Das ist sein Leben, um das ihn viele beneiden. Ein Autounfall ändert alles. Finn überlebt, sein Bruder nicht. Er wird depressiv, hat immer häufiger wahrvorstellungen und Hallunizationen. Insbesondere der Gedanke an ein im unbekanntes Mädchen verfolgt ihn unentwegt. Doch Finn ist von seiner Existenz überzeugt, er ist nicht so verrückt, wie sie ihn in der Klinik glauben machen wollen. Nur was verbindet ihn und das Mädchen?

Bisherige Meinung zum Buch

Momentan bin ich bei Kapitel 11 ( Seite 199)

Der Schreibstil von Marnie Scheafers ist wirklich fesselnd. Wenn ich nicht schlafen und/ oder essen müsste hätte ich das Buch in einem durchgelesen. Kaum passiert etwas, steht schon wieder das nächste Ereignis vor der Tür. Der Protagonist Finn hat eine schwere Vergangenheit hinter sich, die einem nach und nach deutlicher wird. Das Buch ist aus zwei Sichten geschrieben einmal aus der Sicht von Finn und aus der Sicht eines Mädchens namens Jill. Schon nach den ersten Kapiteln konnte ich mich in Finn hinein versetzen. An seinen Gefühlen genauso wie an seinen Gedankenvorgängen hatte ich bisher keine Zweifel. Das ein oder anderemal hatte ich sogar Tränen in den Augen, was selten bei Büchern vorkommt.

Des  Weitern bin ich mit der Erwartung eine ganz „normale“ Love Story zu lesen an das Buch ran gegangen, da hatte ich kurz einen Schock, als ich gemerkt habe, dass es alles andere als ein „nomaler“ Roman ist. Zwischen Gefühlen gibt es auch noch das Mystische, von dem bisher keiner eine Ahunung hat worum es sich handelt.

Mein Fazit nach Kapitel 10

Das Buch gefällt mir bisher mehr als gut. Ich habe schon lange kein so gutes Buch mehr in der Hand gehabt. Genau das richtige gegen jede Leseflaute, wenn ihr mich fragt.

 

Makierungen

Bis jetzt habe ich nur ein Buch vor diesem mit notes makiert, dennoch bin ich der Meinung, dass ich schon sehr viel in diesem Buch makiert habe.

Die Makierungen habe ich in zwei Farben unterteilt: einmal in Orange: grundlegende Infos über Finn und blau: Textstellen, die mir sehr gut gefallen haben. Sprich witzig, besonders traurig oder schön waren. Einige Makieriungen könnt ihr vielleicht auf dem Bild sehen, aber seit gestern sind einige dazu gekommen

Orange notes: 6 Stück

Blaue notes: 10 Stück

Ein Zitat, das mit sehr gut gefallen hat

,,Eigentlich hatten wir (…) beschlossen, Typen der Sorte Mädchenschwarm Kategorisch auszuschließen, weil das außer in Filmen und Büchern sowieso nie gut ausging“

Ich finde mit diesem Satz hat die Autorin genau ins schwarze getroffen. Jedenfalls hat mich dieses Zitat zum Schmunzeln gebracht.

Über die Autorin

Marnie Schaefers, 1995 geboren, lebt mit ihrer Familie im Ruhrgebiet. Schon früh begeisterte sie sich für Fantasy – Romane, nicht unmaßgeblich durch Tolkiens „Der Herr der Ringe“ beeinflusst. Seit ihrem dreizehnten Lebensjahr schreibt sie selbst Geschichten. Ihr Debütroman ,,Berufen“ ist im Juni 2013 bei Amazon als E-book im Selbstverlag erschienen. Ihr neuster Roman ,,Ein Leben mit dir ist nicht genug“ ist ein Buch über die echte wahre Liebe, des Anderssein, die Such nach dem Glück und zweite Chancen.

Advertisements

2 Kommentare zu „Ein Leben mit dir ist nicht genug – Bookdairy

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: